Kai Bülow operiert:

Knochenabsplitterung im Fuß

Verletzt. Gewagt. Gewonnen.:

Abljasin ist Turnweltmeister

Veranstaltung zum Gelenkersatz:

großer Erfolg, volles Haus

Moderner Gelenkersatz:

Informationsveranstaltung,
Mittwoch, 8.10.2014

Neu im ZFOS:

Dr. Christoph Rummel –
Spezialist für künstliche Gelenke

Verletzungen im Fußball:

Ausblick auf die WM

Robert Lechleiter operiert:

Kreuzbandriss. Jetzt rechts.

Wolfartklinik
neuer OP-Trakt eröffnet

03.2014

Nach mehr als zwei­jähriger Bauzeit wurde zum 1. Januar 2014 der neue OP-Trakt in der Wolfart-Klinik in Betrieb genommen.

 

Im Untergeschoß befinden sich auf einer Fläche vom 360 qm 2 Sterilisations­einheiten mit höchstem hygienischen Standard. Im Erd­geschoß wurde der bisherige OP-Trakt um 370 qm erweitert. Zu den bisherigen 4 OP-Sälen sind 2 weitere dazu­ge­kommen. Jeder Saal misst über 40 qm und hat ein neuestes Laminar Flow-Decken­feld (Luft­filter). Die Kosten für den Bau betrugen ca. 8 Mio. Euro.

 

Die neuen OP-Säle sind ein wich­tiger Schritt, die Klinik auf modernstem technischen Niveau zu halten. Zum Nutzen der Patienten. Und auch zum Nutzen aller Mitar­beiter. In den groß­zügigen und hellen Räumen arbeitet es sich für alle besser. Auch für uns vom ZFOS. Als größte Ab­tei­lung der Klinik be­legen wir täglich von Montag bis Freitag, und in Not­fällen auch am Wochen­ende, einen der neu­errich­teten Säle.